Startseite
    PHILOSOFIE
    EXILE IN THE SHADOWS Bandinfos
    Was läuft so??
  Über...
  Archiv
  PARTY
  Gedichteseite
  Schattenseite
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
   
    cloudconnected

    - mehr Freunde



http://myblog.de/ulaira

Gratis bloggen bei
myblog.de





Realität...

Realität, was bist du? Bist du real? Wenn du nur ein Traum bist, was passiert, wenn ich aufwache? Ungewissheit... Ich will wissen... Immer mehr... Bis mir der Schädel platzt. Aber angenommen, du bist ein Traum. Dann ist das Wissen über dich auch nicht real. Gar nichts wäre wirklich. Unsicherheit... Angst... Ungewissheit... Wenn du ein Traum bist, was ist dann das Erwachen? Ich weiß es nicht. Ich weiß ja noch nicht einmal, ob ich überhaupt erwachen werde. Falls ich erwache, wird es mich freuen oder wird es wehtun? Vielleicht werde ich dann Dinge sehen, die meine Vorstellungskraft überschreiten und daran zugrunde gehen. Doch die Neugier treibt mich weiter...
10.3.08 17:02


Erbteil des Fluches
hässlicher Sünde
blutige Wunde.
Schmerzen, wer trüge sie?
Qualen, wer stillte sie?
Wehe weh!
 
Einzig der Erbe
heilet des Hauses
blutige Wunde,
einzig mit blut´gem Schnitt.
Götter der Finsternis
rief mein Lied.
 
Sel´ge Geister drunten in der Tiefe,
wenn ihr die Beschwörungsrufe hörtet,
bringt den Kindern Hilfe, bringt den Kindern Sieg.
 
Aischylos, Das Opfer am Grabe 
10.3.08 17:06


Angst

Alle Menschen, die Angst haben, Fürchten in Wirklichkeit die Furcht selbst, denn wenn eine bestimmte Begebenheit keine Angst in uns hervorrufen würde, hätten wir keine Angst, denn ohne die Angst haben wir nichts zu befürchten.

 

Der Sinn des Lebens ist jeden Tag ein anderer...

 

Irgendwann gelangt jeder einmal an den Punkt, an dem entschieden werden muss, ob man sich für das, was bequem oder das, was richtig ist, entscheidet. 

(Dumbledore)

 

 

10.3.08 17:11





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung